Archiv der Kategorie: Veranstaltungen

Einladungen und Hinweise für Veranstaltungen

Apfel- und Weinfest 2016

Apfel- und Weinfest 2016

Wein im Westerwald – 8. Apfel- und Weinfest in Brückrachdorf am Montag, den 3. Oktober 2016

Der örtliche Kultur-Förderverein lädt in Zusammenarbeit mit dem Büro für Gartenarchitektur Sonja Ziegler zum 8. Apfel- und Weinfest am Montag, den 3. Oktober in Brückrachdorf ein!

Um 11.00 Uhr am Montagmorgen geht’s los. Veranstaltungsort ist der Bereich Bergstraße/Erlenhang in Brückrachdorf, direkt vor dem Muster- und Schaugarten der Familie Ziegler.
Hier lernen, sehen und kosten Sie alles, was mit Äpfeln zu tun hat!
Angefangen beim fachmännischen Obstbaumschnittkurs mit Thomas Härtel über die Bestimmung von Apfelsorten, das Pressen zu Saft oder die Verarbeitung zu Apfeltrester, Federweißem aus Äpfeln oder leckeren heißen Bratäpfeln.

Wer 100 Kilo Äpfel mitbringt (oder noch besser frühzeitig vorher abgibt!) kann 25 Liter frisch gepressten Apfelsaft oder alternativ 12,5 Liter haltbar gemachten Apfelsaft mitnehmen.
Erleben Sie hautnah mit, wie aus Ihren Äpfeln frischer Apfelsaft entsteht und wie er haltbar gemacht wird als Saft und Wein. Auch kleine Apfelmengen sind willkommen; sie werden sich wundern, was wir aus ihnen herauspressen können.

An diesem Tag gibt es folgende Aktionen:

  • Probieren Sie: Apfelwaffeln, gebackene Apfelringe, Apfelkuchen, und natürlich frisch gepressten Apfelsaft und neuen Apfelwein

  • Apfelpressen: Wie kommt der Apfel in die Flasche? Bringen Sie Ihre Äpfel mit und einen Kanister für den Saft, von 100 Kilo Äpfel bekommen Sie 25 Liter frischen Saft oder 12,5 Liter haltbaren Saft

  • Obstbaumschnittkurs: Ein Videofilm zeigt die Theorie, eine Obstwiese die Praxis, Beginn: 13.00 Uhr

  • Zahlreiche Marktstände mit kulinarischen und handwerklichen Angeboten

  • Gartenflohmarktstand

  • Pflanzentauschbörse

  • Für die Kinder: Holzwerkstatt- Kinderschminken und Luftballonmodellage

Weitere Infos: www.garten-architektur.de

Anmeldung für Apfelanlieferung, Pflanzentausch- und Gartenflohmarktstand bei Thomas Härtel unter Tel.: 02689/1239

Bild und Pressetext: Thomas Härtel

Maiwanderer lockten die Sonne hervor

Maiwanderung 2016

Anfangs sah es noch eher nach einer winterlichen Herbstwanderung aus. Aber je mehr Teilnehmer sich für die Maiwanderung des Fördervereins Brückrachdorf auf dem zentral gelegenen Alexanderplatz versammelten, um so mehr traute sich die Sonne aus der anfangs verschlossenen Wolkendecke und es wurde ein herrlich sommerlicher Frühlingstag mit angenehmen Temperaturen. Eine große Gruppe Erwachsener, mit und ohne Kinder, einige mit ihren treuen Vierbeinern, sogar mit Kinderwagen, machten sich auf den Weg rund um den Ort. Die Strecke mit Zwischenstopp war für alle gut zu bewältigen. Die Wälder, Wiesen und Auen des unteren Westerwalds präsentierten sich den Wanderern in ihrer schönsten Pracht. Wie immer erwartete die Gemeinschaft am Ende der Tour eine reichhaltige Stärkung. Am Schützenhaus bewirteten die Mitglieder der örtlichen BRD-Crew die Wanderer mit leckeren Speisen und Getränken. Für die Kinder war eigens eine lustige Hüpfburg aufgestellt worden. So nahm ein anfangs noch ungemütlicher erster Maisonntag überraschend ein für alle Beteiligten zufriedenstellendes Ende.

Pressetext: Holger Kern

 

Gelungene Helau-Party 2016 in der Sängerhalle

Helau-Party 2016

Neugierig strömten die Jecken am Samstag, den 16.01.2016 in die frisch renovierte und bunt geschmückte Sängerhalle um Karneval zu feiern.
Die Moderatorin Petra Holschbach durfte an diesem Abend die Herschbacher Tanzgruppe „Die Unbeständigen“, „Putzfrau Schroeder“, Sängerin Claudia Kuch und die Showband „Daylight“ begrüßen.
Ortsvorteher Thomas Kreten war stolz im Namen des Fördervereins Brückrachdorf die Orden mit dem Brückrachdorfer Wappen an die Darsteller und den Stadtbürgermeister Thomas Vis überreichen zu dürfen.

Bericht und Fotos von Wolfgang Tischler im ‚NR-Kurier‘ (hier klicken!)

Fahrt zum Sternschnuppenmarkt nach Wiesbaden am Samstag, den 05. Dezember 2015

Liebe Brückrachdorfer,

tauchen Sie ein in das vorweihnachtliche Marktgeschehen in die hessische Landeshauptstadt  Wiesbaden. Genießen Sie über 130 Marktstände auf dem Schlossplatz zwischen Rathaus und Stadtschloss rund um die Marktkirche.
Es erwartet Sie ein abwechslungsreiches Programm auf der Bühne des Wiesbadener Rathauses. Dort besteht ebenfalls die Möglichkeit zu einem einstündigen Kurzrundgang Wiesbadens.

Der Förderverein Brückrachdorf lädt Sie ein, den Weihnachtsmarkt in Wiesbaden rund um die Marktkirche zu erleben.

Abfahrt: Samstag, 05.12.2015 um 11.00 Uhr am Alexanderplatz Brückrachdorf (Bushaltestelle)
Rückfahrt: um 19.00 Uhr aus Wiesbaden (Ankunft: ca. 20.30 Uhr Bushaltestelle Brückrachdorf)

Anmeldung bis zum 30. November bei Raffaela Schroeder, Tel.: 958416 oder über vorstand@brueckrachdorf.de

Sternschnuppenmarkt

Infoseite Sternschnuppenmarkt Wiesbaden

 

St. Martin in Brückrachdorf 14. November 2015

Unser diesjähriger St. Martins-Umzug startet am Samstag, den 14.11.2015 um 18 Uhr an der Sängerhalle.
Begleitet vom Posaunenchor der evangelischen Kirchengemeinde Dierdorf, ziehen wir durch die geschmückten und beleuchteten Straßen hinunter zum großen Feuer im Mühlenweg.

Dort spendiert der Förderverein, wie jedes Jahr, den Kindern Weckmänner und Kakao.
Für das das leibliche Wohl der Erwachsenen ist ebenfalls bestens gesorgt.

Wir vom Förderverein Brückrachdorf freuen uns auf ein persönliches Miteinander.