Archiv der Kategorie: Veranstaltungen

Einladungen und Hinweise für Veranstaltungen

Dorf- un Kinnerfest in Brückrachdorf – ‚Bie freher‘

Samstag, 24. Juni ab 15.00 Uhr auf dem Spielplatz

Es ist wieder soweit: Am Samstag, den 24. Juni ab 15.00 Uhr findet das diesjährige Dorffest in Brückrachdorf statt. Wir wollen dafür sorgen, dass Jung und Alt – ‚bie freher halt‘ – einen amüsanten Tag zusammen verbringen.
Für die Jungstars haben wir eine Hüpfburg zum Toben, die Kreativen können sich schminken lassen und für die Powerkids werden verschiedene Geschicklichkeitsspiele angeboten. Von Beginn an ist wie immer unsere Kuchentheke für die Süßen unter uns vorhanden.
Für die Herzhaften gibt es Spezialitäten ‚vom Grill un aus de Pann‘.

Musikalisch wird uns für einige Zeit die Band „5 Sides of Music“ einheizen. Das sind junge Musiker aus dem Musikband-Club Nistertal. Die Musikband-Schule unterrichtet Kinder und Jugendliche an den typischen Bandinstrumenten und führt Interessierte in Bands zusammen, die anschließend von den Musiklehrern betreut werden.
Ansonsten ‚geft et willer Mussik aus de Bicks‘ mit DJ Franky.

‚De Bierbrunnen is bie emmer am gewohnte Platz‘!

Wer einen Kuchen für die Kuchentheke oder Sachspenden (die erhaltenen „Schätzchen“, die man nicht los wird, oder selbst gebasteltes) für die Tombola spenden möchte, ruft bitte unsere Vorsitzende Frau Raffaela Schroeder an, Telefon: 02689/958416

Es freut sich über Euer Erscheinen der Förderverein Brückrachdorf  e.V.

Pressetext: Frank Dietershagen

Theateraufführung in der Sängerhalle im Mai 2017

Theatergruppe im Kirchspiel Urbach fiebert Premiere entgegen

Eine verrückte Wohngemeinschaft, ein munteres Bäumchen-Wechsel-Dich-Spiel und viel knackige Situationskomik und Wortwitz, sind nur einige der Zutaten, mit denen die Theatergruppe im Kirchspiel Urbach, in diesem Jahr ihr Publikum zum Lachen bringen will. Unter dem Titel „Resturlaub im Ladyhort“ spielt die Theatergruppe eine Komödie in drei Akten von Bernd Spehling.

Seit vielen Jahren begeistert die Theatergruppe immer wieder durch herausragende Vorstellungen. Die äußerst positive Publikums Resonanz zeigt sich auch darin, das alle Vorstellungen meist ausverkauft sind.

Premiere ist am Freitag 10. März um 20.00 Uhr in der Turnhalle des Jugendheims in Urbach.
Weitere Aufführungstermine 2017 sind:

Samstag, 11. März und Sonntag, 12. März in der Turnhalle Jugendheim Urbach
Samstag, 25. März und Sonntag, 26. März im Kultur- und Jugendzentrum Oberhonnefeld
Samstag, 13. Mai und Sonntag, 14. Mai in der Sängerhalle Brückrachdorf

Alle Aktiven auf und hinter der Bühne freuen sich darauf, ihr Publikum wieder besten unterhalten zu dürfen.

Veranstalter für die Aufführungen in Brückrachrachdorf: Förderverein Brückrachdorf e. V. in Zusammenarbeit mit der Stadt Dierdorf und dem Kulturkreis Dierdorf

Pressetext: Stadt Dierdorf

Theatergruppe Urbach Plakat

„Die Weihnachtsbude“ 2016 am 10.12.2016 ab 17.00 Uhr

Alle Brückrachdorfer und Freunde sind herzlich eingeladen, sich mit weihnachtlichen Leckereien für Groß und Klein auf die besinnliche Zeit einzustimmen.
Aufgrund der großen Zustimmung im letzten Jahr haben einige Mitglieder sich die Mühe gemacht, in Eigenleistung eine eigene Brückrachdorfer Weihnachtsbude zu bauen.
Diese kann dann am Samstag, den 10. Dezember ab 17 Uhr auf dem Alexanderplatz bestaunt werden. Musikalisch werden wir an diesem Abend vom Posaunenchor der evangelischen Kirchengemeinde Dierdorf unterstützt.

Die Weihnachtsbude 2016

Fahrt zum Leverkusener ChristkindchenMarkt

Fahrt zum Christkindchen Markt Leverkusen

Am Samstag, den 3. Dezember bietet der örtliche Förderverein den Brückrachdorfern die Möglichkeit die Adventszeit und Vorweihnachtlichkeit auf dem ChristkindchenMarkt in Leverkusen zu genießen.

Die Kosten der Busfahrt werden vom Förderverein übernommen.

Abfahrt: 11.00 Uhr am Alexanderplatz (Bushaltestelle an der Selterserstraße)
Rückfahrt: 19.00 Uhr aus Leverkusen

Anmeldungen bitte bei: Raffaela Schroeder, Tel: 958416 oder per Mail: vorstand@brueckrachdorf.de

Apfel- und Weinfest 2016

Apfel- und Weinfest 2016

Wein im Westerwald – 8. Apfel- und Weinfest in Brückrachdorf am Montag, den 3. Oktober 2016

Der örtliche Kultur-Förderverein lädt in Zusammenarbeit mit dem Büro für Gartenarchitektur Sonja Ziegler zum 8. Apfel- und Weinfest am Montag, den 3. Oktober in Brückrachdorf ein!

Um 11.00 Uhr am Montagmorgen geht’s los. Veranstaltungsort ist der Bereich Bergstraße/Erlenhang in Brückrachdorf, direkt vor dem Muster- und Schaugarten der Familie Ziegler.
Hier lernen, sehen und kosten Sie alles, was mit Äpfeln zu tun hat!
Angefangen beim fachmännischen Obstbaumschnittkurs mit Thomas Härtel über die Bestimmung von Apfelsorten, das Pressen zu Saft oder die Verarbeitung zu Apfeltrester, Federweißem aus Äpfeln oder leckeren heißen Bratäpfeln.

Wer 100 Kilo Äpfel mitbringt (oder noch besser frühzeitig vorher abgibt!) kann 25 Liter frisch gepressten Apfelsaft oder alternativ 12,5 Liter haltbar gemachten Apfelsaft mitnehmen.
Erleben Sie hautnah mit, wie aus Ihren Äpfeln frischer Apfelsaft entsteht und wie er haltbar gemacht wird als Saft und Wein. Auch kleine Apfelmengen sind willkommen; sie werden sich wundern, was wir aus ihnen herauspressen können.

An diesem Tag gibt es folgende Aktionen:

  • Probieren Sie: Apfelwaffeln, gebackene Apfelringe, Apfelkuchen, und natürlich frisch gepressten Apfelsaft und neuen Apfelwein

  • Apfelpressen: Wie kommt der Apfel in die Flasche? Bringen Sie Ihre Äpfel mit und einen Kanister für den Saft, von 100 Kilo Äpfel bekommen Sie 25 Liter frischen Saft oder 12,5 Liter haltbaren Saft

  • Obstbaumschnittkurs: Ein Videofilm zeigt die Theorie, eine Obstwiese die Praxis, Beginn: 13.00 Uhr

  • Zahlreiche Marktstände mit kulinarischen und handwerklichen Angeboten

  • Gartenflohmarktstand

  • Pflanzentauschbörse

  • Für die Kinder: Holzwerkstatt- Kinderschminken und Luftballonmodellage

Weitere Infos: www.garten-architektur.de

Anmeldung für Apfelanlieferung, Pflanzentausch- und Gartenflohmarktstand bei Thomas Härtel unter Tel.: 02689/1239

Bild und Pressetext: Thomas Härtel