Archiv der Kategorie: Allgemein

Brückrachdorfer besuchten Rüdesheimer Weihnachtsmarkt

Seit nunmehr schon acht Jahren bietet der Förderverein Brückrachdorf e. V. den Dorfbewohnern die alljährliche Möglichkeit einer Busfahrt zu einem Weihnachtsmarkt.
Diesmal fuhr uns Roland Heide auf schöner Strecke sicher nach Rüdesheim in das deutsche Rheintal.
Dort genossen wir nicht nur den Markt der Nationen, sondern erfuhren bei einer Führung durch die historische Altstadt viel Interessantes über diese Weinstadt.

Am Fuß des Niederwaldes nahmen einige Brückrachdorfer die Gelegenheit wahr mit der Seilbahn hinauf zum Niederwald-Denkmal zu fahren, um den Panoramablick auf die Rüdesheimer Altstadt, den Rhein und die Weinberge zu genießen.
Zufrieden und vorweihnachtlich gestimmt kehrten die Brückrachdorfer gegen 20.30 Uhr zum Alexanderplatz zurück. Dort werden wir am Samstag, den 8. Dezember ab 17.00 Uhr  unsere „Weihnacht-Bude“ im Lichterglanz erstrahlen lassen und uns gemeinsam  auf hausgemachte Spezialitäten und musikalische Unterstützung des Posaunenchores der ev. Kirchengemeinde Dierdorf freuen.

Jahreshauptversammlung 2018

Der Verein der Freunde und Förderer der kulturellen Belange des Stadtteils Dierdorf- Brückrachdorf e.V. lädt seine Mitglieder recht herzlich zur diesjährigen Jahreshauptversammlung am Freitag, den 09. März um 19.00 Uhr in die Sängerhalle in der Bergstraße ein.

Tagesordnung:
1. Jahresbericht
2. Kassenbericht
3. Kassenprüfungsbericht und Entlastung des Kassierers
4. Entlastung des Vorstandes
5. Wahl von zwei Kassenprüfern
6. Verschiedenes

Bei Anträgen für die Tagesordnung wenden Sie sich bitte  an die
1. Vorsitzende Raffaela Schroeder, Im Bretzengarten 10, Tel.: 958416 in Brückrachdorf.

Helau-Party in der Sängerhalle

Ihr lieben Leut‘, endlich ist es wieder soweit: Unsere heißersehnte fünfte Jahreszeit!
Am Samstag, den 27. Januar wollen wir mit den Tänzerinnen des TSC „Blau-Weiß Cometen“ aus Großmaischeid, der Musikgruppe „MAR“ aus Montabaur, der „Putzfrau in der Bütt“ und dem Dierdorfer Reitverein karnevalistisch den Abend genießen.

Durch das närrische Programm führen Annika Lied’l und Kim Müller.

Die Veranstaltung beginnt um 20.11 Uhr, der Eintritt beträgt 5,- Euro. Einlass in die Sängerhalle ist ab 19.11 Uhr, für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Wir freuen uns auf einen tollen Abend mit euch!

Weihnachts-Bude 2017 auf dem Alexanderplatz im Lichterglanz

Die nun schon zum dritten Male veranstaltete „Weihnachts-Bude“ vom Förderverein Brückrachdorf e.V. erfreut sich immer größerer Beliebtheit.
Zur Adventszeit in der Ortsmitte zusammenkommen, weihnachtliche Köstlichkeiten wie Kürbissuppe mit Ingwer und Kokosmilch, Bärlauch-Bratwürstchen oder die selbst angesetzten Whisky- und Highland-Punsche genießen, waren die richtigen Zutaten für dieses Fest.
Absoluter Höhepunkt war der Besuch der Dierdorfer und Rengsdorfer Posaunenchöre, die es sich nicht nehmen ließen, trotz vieler anderer Verpflichtungen auch noch in Brückrachdorf live Weihnachtsmusik zu spielen.
Inmitten der weißen winterlichen Pracht genossen die zahlreichen Besucher, Freunde und die vielen Helfer des Fördervereins Brückrachdorf e.V. die „Weihnachts-Bude 2017“ bis in die späten Abendstunden hinein.

Fahrt zum Weihnachtsmarkt nach Bernkastel-Kues

Busfahrt zum Weihnachtsmarkt Bernkastel-Kues an der Mosel

Am Samstag, den 2. Dezember 2017 lädt der örtliche Förderverein die Brückrachdorfer ein, sich in den historischen Gassen der Altstadt von Bernkastel-Kues auf die Weihnachtszeit einzustimmen.
Die Fahrtkosten werden komplett vom Förderverein Brückrachdorf e.V. übernommen.
In Bernkastel-Kues besteht die Möglichkeit an einer Stadtführung teilzunehmen oder den Shuttle-Bus zum Mosel-Wein-Nachts-Markt nach Traben-Trarbach zu nutzen.

Abfahrt: Samstag, 02.12.17 um 11.00 Uhr Bushaltestelle Alexanderplatz
Rückkehr: ca. 20.30 Uhr Bushaltestelle Alexanderplatz

Anmeldung bitte bei: Raffaela Schroeder, Tel.: 958416 oder per Mail an: vorstand@brueckrachdorf.de