Theatergruppe Urbach sagt alle Vorstellungen ab

Nach reiflicher Überlegung und Abwägung der aktuellen Entwicklungen in Bezug auf die Ausbreitung des Corona-Virus hat die Theatergruppe Urbach sich dazu entschieden, alle Aufführungen in Oberhonnefeld-Gierend, in Urbach und in Brückrachdorf abzusagen.

Die Absage trifft alle Aktiven der Theatergruppe sehr schmerzlich, aber man folge damit der Handlungsempfehlung der Landesbehörden und des Gesundheitsamtes. Die Gesundheit und die Sicherheit aller Beteiligten, also Zuschauer und Darsteller, habe absoluten Vorrang.

Die bereits gekauften Karten können an den jeweiligen Vorverkaufsstellen wieder zurückgegeben werden und der Kaufpreis wird erstattet. Die Theatergruppe bittet darum, die Rückerstattung nur an den Vorverkaufsstellen vorzunehmen, wo die Karten auch gekauft worden sind.

Die Schauspieler und alle Mitglieder der Theatergruppe bitten um Verständnis für diese Maßnahmen und hoffen, alle Vorstellungen im nächsten Jahr planmäßig nachzuholen.

https://www.nr-kurier.de/artikel/88709-theatergruppe-urbach-sagt-alle-vorstellungen-ab