Arbeitseinsatz auf dem Brückrachdorfer Spielplatz am 21. April

Die Saison hat begonnen, die Kinder können endlich wieder im Freien spielen. Auf dem Brückrachdorfer Spielplatz am Holzbach ist vorher aber noch einiges zu erledigen. Unter anderem soll der Bolzplatz wieder in einen bespielbaren Zustand versetzt werden. Es sollen auch wieder Tore aufgestellt werden. An den Toiletten werden zwei neue Türen angebracht.

Um das alles zu erledigen, ruft der Förderverein Brückrachdorf zu einem Arbeitstreffen auf dem Spielplatz am Samstag, 21. April ab 9 Uhr auf. Je mehr freiwillige Helfer kommen, umso schneller sind wir fertig. Für erfrischende Getränke wird gesorgt. Anschließend gibt es für alle Fleißigen einen kleinen Imbiss.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.